Löwenbräu – Pokalturnier

Autor: Aalener Kategorie: Allgemein, Events, Datum: März 10, 2015

Zum 36. Turnier für Hobby- und Freizeitkegler und einer Hocketse!

(Im Brauereihof oder in der Halle) laden die Aalener Löwenbräu und der Sportkegelclub Glück-Auf Wasseralfingen 1956 e. V. alle Hobbykeglerinnen- und Kegler, insbesondere die Clubs der Löwenkellerbahnen, recht herzlich ein. Für das leibliche Wohl -mit gut bürgerlicher Küche- sorgt die Familie Polster.

 

Mannschaftskegeln (offenes Turnier)

Teilnahmeberechtigt sind nur Hobby- und Freizeitkegler/innen.

  • Eine Mannschaft besteht aus fünf Spielerinnen oder Spieler.
  • Ein Club kann mehrere Mannschaften melden.

Gespielt werden 20 Wurf je Starter/in (10 Wurf in die Vollen, 10 Wurf Abräumen (Kranzwertung nur beim Abräumen = 12 Punkte).

  • Turnierbeginn: Samstag, 25. April 2015, 12.30 Uhr
  • Letzter Start 18.30 Uhr
  • Startgeld: € 15.- pro Mannschaft
  • Siegerehrung: ca. 20.00 Uhr
  • Anmeldeschluss: Freitag, 10.4.2015
  • Anmeldungen: unter der Rufnummer +49 7361 75119
  • E-Mail: shj.roehm@t-online.de

Turniersieger und Gewinner des Löwenkeller-Wanderpokals wird die Mannschaft mit der höchsten Holzzahl. Bei Holzgleichheit entscheidet das bessere Abräumergebnis. Der Wanderpokal muss dreimal hintereinander oder fünfmal in unterbrochener Reihenfolge gewonnen werden.

 

Einzel – Pokalkegeln (offen)

Auf den Außenbahnen (1 und 6) findet das beliebte Einzelkegeln statt. Je nach Anmeldung beim Schreiber, können beliebig viel Kugeln hintereinander geschoben werden. Gespielt wird eine Serie von fünf Wurf in die Vollen mit der Möglichkeit, einen guten Wurf (8, 9) in die nächste Serie zu übernehmen. Gewertet wird nur die beste Serie. Startgeld: 5 Kugeln 1 €.

 

Der Veranstalter behält sich vor das Turnier bei zu geringer Beteiligung abzusagen!

Hermann Bäurle Aalen, den 16.2.2015